Ernährungsempfehlungen – Entwicklung, Evidenz, Effekte

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Ernährungsempfehlungen – Entwicklung, Evidenz, Effekte

20. August 9:00 am - 4:00 pm

95€

 

Zielgruppe: Ernährungsfachkräfte

 

Leitidee

Mit Ernährungsempfehlungen soll identifiziert werden, was eine gesunde Ernährung ist. Sie dienen dazu, die Bevölkerung darüber aufzuklären, wie sie sich ernähren soll, um möglichst lange gesund und leistungsfähig zu sein und zu bleiben. Es wird hierbei angenommen, dass die über die gesunde Ernährung aufgeklärte Bevölkerung bereit und in der Lage ist, die Empfehlungen in Verhalten umzusetzen.

Folgende Fragen stellen sich

  • Wie werden die Ernährungsempfehlungen ermittelt?
  • Warum ändern sie sich über die Zeit?
  • Warum kennt die Bevölkerung die Ernährungsempfehlungen im Großen und Ganzen, richtet sich aber nur eingeschränkt nach ihnen?
  • Welche gesellschaftstheoretische Modelle fundieren die Ernährungsempfehlungen?
  • Wäre die Bevölkerung gesünder und leistungsfähiger, wenn sie die Ernährungsempfehlungen stärker umsetzen würde?

 

Themen

  • Evidenz von Ernährungsempfehlungen?
  • Die Entscheider der Ernährungsempfehlungen
  • Historische Ursprünge der Ernährungsempfehlungen
  • Michel Foucaults Analysen des modernen Staats
  • Die Aufgaben der Ernährungswissenschaft in der Moderne
  • Das Kommunikationsmodell der Ernährungsempfehlungen
  • Das Verhaltensänderungsmodell der Ernährungsempfehlungen

 

Methoden

  • Kurzvorträge, unterbrochen von Übungsteilen
  • Kleingruppenarbeit
  • Visualisierung der Referatsinhalte durch Flipchart und Power Point Präsentation
  • Diskussion und Erfahrungsaustausch

 

Die Teilnehmer/innen erhalten Handouts und Literaturempfehlungen

 

Informationen

Seminartermin: 20.08.2018

Zeitraum: 9.00 – 16.00 Uhr

Unterrichtseinheiten: 8

 

Veranstalter:

Prof. Dr. Christoph Klotter, Diderot, Berlin, Professor für Ernährungspsychologie und Gesundheitsförderung der FH Fulda

M.Sc. Eva-Maria Endres, Diderot, Berlin, Ernährungswissenschaftlerin, Geschäftsführerin Diderot Berlin

 

Teilnahme:

Anmeldung an info@diderot-berlin.de oder Online-Ticket

95,00 € Teilnahmegebühr

 

Zertifizierungspunkte können mündlich erfragt werden

Details

Datum:
20. August
Zeit:
9:00 am - 4:00 pm
Eintritt:
95€

Veranstaltungsort

Diderot
Raabestraße 1
Berlin, 10405
+ Google Karte
Telefon:
030 41956171
Webseite:
www.diderot-berlin.de

Tickets

15 verfügbar
Ernährungsempfehlungen95,00 

Bitte füllen sie alle Pflichtfelder aus