Die Veranstaltungsreihe „Philosophie des Essens“ versucht das wenn auch alltägliche, doch komplexe Thema Essen zu ergründen.

Kulinarische Fragen wie „Was ist Genuss?“, „Wie definiert sich unser Leben über das Essen?“ oder „Warum lieben wir gerade die einfachen Gerichte?“ sollen mit unserem monatlichen Jour fixe philosophisch erörtert werden.

Die Veranstaltungsreihe ist als offene Diskussionsrunde, der ein Vortrag als Input voran geht, konzipiert – gerne auch begleitet mit kleinen Kostproben.

Termine und Themen

13. April 2017
Die Zukunft des Essens

Eintritt: 7 €

08. Mai 2017

Die Herkunft des Essens

Eintritt: 7€

Der Jour fixe findet jeweils
am Montag um 19 Uhr
im Diderot Berlin statt.